Rheinfelden

Kopfzeile

slogan

Inhalt

Rheinfelden als Kurort: Tradition und Moderne

Entdecken Sie die Anfänge der Bäderkultur in der Altstadt und buchen Sie optional einen Besuch in den Katakomben der Wellness-Welt sole uno dazu.

Seit 2015 ist Rheinfelden offizielle Wellness Destination, doch die Salz- und
Bädertradition reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück.


1837 stiess man unweit von Rheinfelden auf Salzvorkommen. Nur wenige Jahre später eröffnete das erste Solebad und begründete den Anfang des Bade- und Heilkurorts Rheinfelden, welcher Gäste aus Paris, Wien und Russland empfing. Erleben Sie Höhen und Tiefen des mondänen Kurorts bis hin zur modernen Wellness Destination.

Highlight: Optional kann ein Besuch der Katakomben der Wellness-Welt sole uno dazugebucht werden. Eine Besichtigung der technischen Anlagen zur Soleaufbereitung veranschaulicht, wie viele Menschen und Maschinen im Einsatz sind, damit wir im Wellness-
Bereich ungestört entspannen können. 

Dauer: 1.5 - 2 h
Preis bis 15 Personen: CHF 190.-
Buchbarkeit auf Anfrage bei Tourismus Rheinfelden

Online-Anfrage

Rheinfelden als Kurort: Stadtpark West, Parkresort Rheinfelden, Klinik Salina