Rheinfelden

Sprunglinks

Kopfzeile

slogan

Inhalt

SalzGourmetTour Rheinfelden

Hier dreht sich alles um das weisse Gold. Erfahren Sie auf dieser kulinarischen Führung, wie das Salz entdeckt wurde und wo es heute zum Einsatz kommt. 3- Gang-Salz-Menü inklusive.

1848 wurden in Riburg bei Rheinfelden unterirdische Salzvorkommen entdeckt. Bis heute fördert die Saline als eine von drei Standorten in der Schweiz Salz. Dieses Salz bildete unter anderem die Grundlage für die sich ansiedelnde Pharmabranche. Und es trug hauptsächlich dazu bei, dass Rheinfelden Ende des 19. Jahrhunderts zum mondänen Kurort aufstieg. Entspannungssuchende geniessen die heilbringende Wirkung der Sole auf Haut, Gelenke und Muskeln bis heute in den Rheinfelder Solebädern.

Lernen Sie auf dieser kulinarischen Führung die vielen Facetten des Salzes kennen. Die Stadtführer*innen nehmen Sie mit auf eine Zeitreise und erzählen Ihnen witzige Anekdoten und praktische Tipps zum weissen Gold. Unterwegs geniessen Sie ein 3-Gang-Salz-Menü mit Weinbegleitung in zwei Restaurants – einmal im paradiesischen Garten des Hotels EDEN im Park****. Und zum Abschluss können Sie auf der Rheinterrasse des Park-Hotels am Rhein**** den Sonnenuntergang über dem Rhein bestaunen.

 

Dauer: 2.5-3h
Startpunkt: 11.00 Uhr / 17.00 Uhr
Preis pro Person: CHF 92.- (inkl. Führung und 3-Gang-Menü mit Weinbegleitung)
Gruppengrösse: ab 8 Personen 
Buchung und Verfügbarkeit auf Anfrage, mindestens 2 Wochen im Voraus.

Kulinarische Stadtführung, Häppchen Apéro, Hotel EDEN im Park