Interregio Wanderweg Rheinbrücke mit Blick auf die Altstadt

Interregio Wanderweg

Drei Länder – ein Weg. Erwandern Sie das Dreiländereck zwischen der Schweiz, Frankreich und Deutschland

Lernen Sie ein faszinierendes und abwechslungsreiches Stück Europa kennen!

Seit den 1980er Jahren begeistert der grenzüberschreitenden Weg. Überarbeitet und neu markiert dazu einlädt, die Dreiländerregion zu entdecken. In 11 Etappen und einer Gesamtlänge von 210 Kilometern lassen sich die Highlights des Drei-Lands erwandern. Zweimal überquert der Weg den Rhein und bietet einen Einblick in eine landschaftlich, kulturell und ökonomisch sehenswerte Region Europas. Die Etappenorte sind in der Regel gut an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

Wanderwegweiser Rheinfelden im Wald mit zwei Wanderern

Etappenorte.

Deutschland: Neuenburg am Rhein, Bad Bellingen, Kandern, Steinen, Rheinfelden (Baden)
Schweiz: Rheinfelden (AG), Liestal (BL), Aesch (BL), Rodersdorf (SO)
Frankreich: Ferrette, Altkirch, Mulhouse

Interregio Wanderweg Rheinbrücke mit Blick auf die Altstadt

Mehr Informationen

Höhepunkte auf dieser Wanderung
 

  • Stadt Mulhouse
  • zweimalige Überquerung des Rheins
  • drei Länder, zwei Sprachregionen, ein Weg

Informationen zur Route

  • Strecke: 210km
  • Dauer: 11 Etappen à 3h30 bis 8h00
  • Schwierigkeit: leicht bis mittel
  • Start/Ziel: beliebiger Ort an der Route

Höhenprofil und Karte

Kontakt

Wanderwege beider Basel
Schanzenstrasse 8a
4410 Liestal
+41 61/9221944
info@wanderwege-beider-basel.ch
wanderwege-beider-basel.ch

Das könnte Sie auch noch interessieren