Rheinfelden

Sprunglinks

Kopfzeile

slogan

Inhalt

Ausstellungspavillon "Kraftwerk 1898"

Der Ausstellungspavillon „Kraftwerk 1898“ macht die Geschichte erlebbar und soll den Pioniergeist und Gründerzeit-Gedanken des ausgehenden neunzehnten Jahrhundert lebendig machen.

Der Pavillon befindet sich in der Nähe des Standortes des alten Wasserkraftwerks Rheinfelden – das eines der ältesten Wasserkraftwerke Europas war.

Herzstück der interaktiven Ausstellung ist die „Maschine 10“ aus dem Jahr 1898. Über zwei Ebenen können Besucher Informationen abfragen. Erleben Sie ein Stück Geschichte und erfahren Sie mehr über:

  • den Bau des alten Wasserkraftwerks Rheinfelden  
  • die Technik der Elektrizität 
  • die Bedeutung für Rheinfelden Baden  
  • die Bedeutung des Kraftwerks für die Schweiz

Der Pavillon kann selbstständig erkundet werden und ist ein Bestandteil des Rheinufer-Rundwegs. Es finden keine Führungen statt.

Ausstellungspavillon Kraftwerk 1898

Öffnungszeiten

Winter (4. Oktober - 30. April): Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 12 - 16 Uhr / Sommer (1. Mai - 3. Oktober): Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 12 bis 18 Uhr