Rheinfelden

Kopfzeile

slogan

Inhalt

Wellness-Welt «sole uno»

Reisen Sie rund um die Wellness-Welt: Von der Saunakultur Finnlands und Sibiriens zum Badeplausch ans Mittelmeer. Schwerelos schweben wie im Toten Meer im einzigartigen Intensiv-Solebecken.

Seit dem 19. Jahrhundert wirkt in Rheinfelden die Kraft des Meeres. Die Ursole – eine der stärksten Europas – wird aus 200 m Tiefe gefördert, via Pipeline direkt ins Parkresort Rheinfelden geleitet, mit dem mineralreichen Rheinfelder Wasser gemischt – entsprechend dem Salzgehalt des Toten Meeres – und schliesslich auf 33° bis 36°C erwärmt. Die «Rheinfelder Natursole®» entspannt und vitalisiert zugleich: im Erlebnis-Aussenbecken, im grossen Innenbad mit Sole-Sprudelbecken, beim Schweben im Intensiv-Solebecken (12% Salzgehalt) wie auch beim Durchatmen im SalzReich.

Wer wechselwarmen Wassergenuss schätzt, kommt im Feuer- und Eisbad, unter dem Tropenregen und den Alpen-Wasserfällen auf seine Kosten. Die vielfältige Saunalandschaft bietet Entspannung, ob vor loderndem Feuer in der finnischen Erd- oder Feuersauna, beim Wenik-Ritual in der russischen Banja oder beim Sonnenbad im herrlichen Park.

Einzeleintritte ab 29 Franken, reduzierte Tarife für Kinder und Pensionierte.
Zutritt ab 4 Jahren; Sauna ab 14 Jahren; Massagen ab 18 Jahren

Aussenbad sole uno

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet von 8.00 – 22.30 Uhr. Letzter Eintritt um 20.30 Uhr. Ende Bade- und Saunazeit um 22.00 Uhr.