Rheinfelder Natursole ®


Grundlage der Badefreuden in den Rheinfelder Solebädern des Hotel EDEN und des sole uno ist die Rheinfelder Natursole ®.

Die Ursole, eine der stärksten Europas, wird aus 200 Metern Tiefe gefördert und via Pipeline nach Rheinfelden geleitet, wo sie mit dem Rheinfelder Trinkwasser vermischt und erwärmt wird.
Im Innen- und Aussenbecken des EDEN Solebads wird die Sole mit alkalischen, calcium- und magnesiumreichen Quellwasser auf 9% verdünnt und auf 33°C erwärmt. Im Intensiv-Solebecken der Wellness-Welt sole uno kann man in 36° warmem Wasser bei 12 % Salzgehalt schwerelos schwebend bei leiser Unterwassermusik entspannen.

Intensiv-Solebecken Wellness-Welt sole uno
Intensiv-Solebecken Wellness-Welt sole uno



Die Rheinfelder Natursole® lockert verkrampfte und schmerzende Muskelgruppen und verbessert die Funktion von Gelenken und der Wirbelsäule. Sie fördert ausserdem die aktive Durchblutung, regt die Atmung an und hat einen positiven Einfluss auf Störungen des vegetativen Nervensystems und den Hautstoffwechsel.
Die Rheinfelder Natursole® ist ein amtlich geschützter Markenname. Sie darf nicht mit herkömmlicher Kochsalzlösung oder künstlichen Salzbädern verwechselt werden.

 


Gedruckt am 23.08.2019 09:30:56