Wissen testen mit dem Bier Quiz

Wer nach Rheinfelden pilgert und die Stadt mit allen Facetten kennenlernt, kommt am Bier nicht vorbei.

Bier bestimmt schon seit vielen Jahrzehnen den Gang des Lebens in Rheinfelden. Sind aus diesem Grund die Rheinfelder-Bürgerinnen und Bürger so gut gelaunt und immer für einen Spass zu haben? Ein kleines Bier-Quiz wird verraten, wie schnell Sie sich als Besucher in unserer Stadt zurechtfinden.

 

1. Was genau ist Bier?

a. ein alkoholisches, kohlensäurehaltiges Getränk aus Wasser, gemälztem Getreide, Hefe und Hopfen sowie aus weiteren Zutaten, das durch alkoholische Gärung gewonnen wird.

b. ein alkoholisches, kohlensäurehaltiges Getränk aus Wasser, Getreide und Hopfen sowie aus weiteren Zutaten, das durch alkoholische Gärung gewonnen wird.

c. ein kohlensäurehaltiges Getränk aus Malzextrakt, gemälztem Hafer, Hefe und Hopfen, das durch alkoholische Gärung gewonnen wird.

 

2. Wann wurde die Brauerei Feldschlösschen in Rheinfelden gegründet?

a. 1844

b. 1876

c. 1872

 

3. Wie lange ist die Geschichte des Bieres?

a. Die Anfänge des Bieres lassen sich bis in die Zeit um 2000 vor Christus zurückverfolgen. Die Römer waren die ersten die nachweisslich Bier produzierten.

b. Die Anfänge des Bieres lassen sich bis in die Zeit um 4000 vor Christus zurückverfolgen. Die Sumerer waren die erste Hochkultur die nachweisslich Bier ähnliche Getränke produzierten.

c. Die Anfänge des Bieres lassen sich bis in die Zeit um 1000 nach Christus zurückverfolgen. Die Bayern waren die ersten Bierbrauer in Europa.

 

Wollen Sie mehr über das flüssige Gold erfahren? Warum nicht auf einem BierBeizenBummel - der kulinarischen Stadtführung durch die Rheinfelder Altstadt?

Oder auf einer Führung durch die Brauerei Feldschlösschen mit anschliessender Degustation?

Lösungen: 1 a / 2 b / 3 b


Brauerei Feldschlösschen Rheinfelden
 

Datum der Neuigkeit 18. Feb. 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 18.09.2019 07:30:11